Das beliebte Spiel Book of Ra: Wir stellen vor!

Inhaltsverzeichnis:

  • Das Prinzip von Slot-Maschinen einfach erklärt
  • Book of Ra: Die Regeln zum beliebten Slot-Game
  • Freispiele bei Book of Ra
  • Slots: Unsere Tipps und Tricks!

Spielautomaten, oder auch Slots, gehören zu den beliebtesten Glücksspielen in Casinos. Auch im Internet finden sich zahlreiche Anbieter, die Slot-Games in den verschiedensten Varianten Anbieten. Nachfolgend möchten wir eines der beliebtesten Casino-Games [casino games] „Book of Ra“ vorstellen. Darüber hinaus möchten wir unseren Lesern das Prinzip der Slots näher bringen und geben einige Tipps und Tricks mit auf dem Weg

Die Fakten zu Book of Ra auf einen Blick

    • Book of Ra gehört zu den beliebtesten Slot-Spielen
    • Das Spielprinzip ähnelt dem anderer Games
    • Je mehr Symbole in einer Reihe erzielt werden, desto höher die Gewinne
    • Bei Book of Ra sind Freispiele möglich
    • Mit Freispielen werden die höchsten Gewinne erzielt

Das Prinzip von Slot-Maschinen einfach erklärt

Bei Slots [slots] handelt es sich um Spieltautomaten, die auf dem Prinzip der Wahrscheinlichkeit beruhen. Auf Knopfdruck werden die Walzen in Bewegung gebracht und bleiben in einer bestimmten Kombination stehen. Da es sich um ein reines und nicht beeinflussbares Glücksspiel handelt, stehen die Gewinnchancen für alle Spieler gleich. Die ersten Spielautomaten kamen bereits in den 1880ern auf den Markt und haben 1990 auch ihren Weg in die Online-Casinos gefunden.

Spielautomaten erfreuen sich seit geraumer Zeit einer großen Beliebtheit. Verständlich, denn das Prinzip ist wirklich sehr simpel und auch für Einsteiger auf Anhieb zu verstehen. Das Ziel ist es, gleiche Symbole in einer bestimmten Konstellation zu bekommen, um einen Gewinn zu erzielen.

Um spielen zu können, muss zunächst einmal ein Einsatz getätigt werden. Bei realen Spielautomaten werden Geldmünzen eingeworfen und bei virtuellen genügt ein Klick auf den „Insert Coin“ Button. Selbstverständlich muss der Spieler über ausreichen eingezahltes Guthaben verfügen. Abhängig davon, wie viel Geld investiert wurde, erhält der Spieler eine bestimmte Anzahl an Credits. Diese stellen die kleinstmögliche Einheit an Einsätzen dar. Verfügt man über eine ausreichende Menge an Credits, kann gewählt werden, wie hoch der Einsatz sein soll.

Das beliebte Spiel Book of Ra: Wir stellen vor!

 

Bei den meisten Slots gibt es die Möglichkeit, durch einen Klick auf den „Bet One“ Button, entweder nur einen Credit oder aber durch das Betätigen des „Bet Max“ Buttons die maximale Summe zu setzen. Wurde der gewünschte Wetteinsatz erbracht, kann das Spiel losgehen.

Bei den meisten neuartigen Spielautomaten ist, sowohl in realen Casinos, als auch bei Online-Plattformen, der sogenannte „Spinn Button“ verfügbar. Dieser startet das Gerät und setzt die Walzen in Bewegung. Spieltautomaten, bei denen zum Starten ein Hebel benutzt wird, sind unter dem Namen Einarmiger Bandit bekannt und nur noch selten zu finden. Bei älteren Slot-Modellen konnte man durch Betätigen einer entsprechenden Taste den Stillstand der Walzen selbst bestimmen. Heutzutage ist dieses jedoch kaum noch möglich.

Sind die Walzen in Bewegung, kann der Spieler nun gespannt beobachten, in welcher Kombination diese zum Stehen kommen. Erscheint eine der möglichen Gewinnkombinationen, erhält man einen Gewinn in Form von weiteren Credits. Welche Gewinne für welche Kombination winken, erfährt man in der Regel aus einer Tabelle auf dem Spielautomat.

Nun kann der Spieler entscheiden, ob er sich den gesamten Gewinn auszahlen lässt oder noch weitere Credits einsetzt, um sein Glück noch einmal zu versuchen. Kommen die Walzen in einer ungünstigen Kombination zum Stehen, verliert der Spieler den Einsatz und kann einen weiteren tätigen oder sich den verbliebenen Rest auszahlen lassen und das Spiel verlassen.

Book of Ra: Die Regeln zum beliebten Slot-Game

Spieler, die sich für Slots interessieren haben die Auswahl aus zahlreichen unterschiedlichen Games. Das Spielprinzip unterscheidet sich bei allen jedoch nur geringfügig. Einige Slot-Games, wie „Sizzling Hot“, bei dem es darum geht die Zahlen 77777 in einer Reihe zu bekommen, um den Jackpot zu knacken, sind sehr beliebt und haben sich bei Spielern auf der ganzen Welt etabliert.

Besonders gern und häufig wird Book of Ra gespielt. Weltweit sitzen zahlreiche eingefleischte Fans regelmäßig am Rechner und hoffen auf den großen Gewinn. Nachfolgend möchten wir erklären, wie Book of Ra funktioniert.

Grundsätzlich verfolgt Book of Ra ähnliche Regeln, wie die meisten anderen Slot-Games. Auch hier dreht sich alles darum, so viele gleiche Symbole wie möglich in einer bestimmten Konstellation zu bekommen. Vor Spielbeginn muss ein Einsatz getätigt werden und der Spieler legt fest, auf welchen Linien gespielt werden soll. Über die Anzahl dieser, kann jeder Spieler selbst entscheiden. Empfehlenswert sind jedoch mindestens drei bis fünf Linien. Bei fünf ist der Faktor vom Einsatz zum Gewinn am besten, dennoch können bis zu 20 Linien gespielt werden. Je mehr Linien gespielt werden, desto höher auch der Einsatz.

Grundsätzlich gilt: Vier Linien sind besser als drei und fünf besser als vier! Da vier Symbole in einer Reihe deutlich höhere Gewinne bringen, als drei, lohnt es sich mehr, ein Mal eine Viererreihe zu bekommen, als beispielsweise sechs Mal eine Dreierreihe.

Nachdem über die Anzahl der Linien und den jeweiligen Einsatz entschieden wurde, kann das Spiel durch Klicken auf den entsprechenden Button, gestartet werden und die Walzen setzen sich in Bewegung. Sind diese zum Stillstand gekommen und es befinden sich auf den festgelegten Linien gleiche Symbole, wird der entsprechende Gewinn ausgezahlt. Die Gewinnreihen werden im Spieljargon als „Bilder“ bezeichnet und fünf gleiche Symbole als „Vollbild“. Wer ein Vollbild erzielt hat, bekommt den 10 bis 100 fachen Einsatz als Gewinn.

3. Freispiele bei Book of Ra

Bei Book of Ra gibt es auch die Möglichkeit Freispiele zu erhalten. Es werden drei oder mehr Bücher-Symbole benötigt um zehn Freispiele zu bekommen. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass sich die meisten hohen Gewinne häufig mit den Freispielen erzielen lassen, da diese den üblichen Gewinn verfünffachen. Wurden Freispiele ausgelöst, verwandelt sich ein zufälliges Symbol in ein sogenanntes „Feature-Symbol“, welche während der Freispiele besondere Eigenschaften besitzen. Erscheint ebendieses drei Mal an einer beliebigen Stelle des Spielfeldes, wird bereits ein Gewinn erzielt.

Slots: Unsere Tipps und Tricks!

Freispiele bei Book of Ra

Die Gewinnchancen lassen sich leider nicht beeinflussen
Slots eignen sich aufgrund des einfachen Spielprinzips hervorragend für den Einstieg in die Welt des Glücksspiels. An dieser Stelle haben wir einige Tipps und Tricks zusammengetragen, die Einsteigern bei ihren ersten Schritten in die Welt der Spielautomaten behilflich sein können.

Ein Limit festlegen
Viele Spieler wollen sich nicht mit dem Gewonnenen zufrieden geben, sondern versuchen das Maximalste aus den Slots herauszubekommen. Seine eigenen Grenzen zu kennen, ist jedoch das A und O beim Spielen an Automaten, wenn man nicht am Ende des Tages mit einem leeren Geldbeutel nach Hause gehen möchte. Spieler sollten sich im Vorfeld ein Limit setzen und dieses auch einhalten. Denn jede Glückssträhne findet irgendwann ein Ende.

Das Geld Sparsam einsetzen
Wer Slots zunächst nur ausprobieren und nicht gleich ein Vermögen investieren möchte, der sollte sich lieber auf progressive Spielautomaten beschränken. Im Regelfall ist an diesen Automaten das Spielen mit kleinen Beträgen, wie 25 Cent, möglich. Allerdings fällt dabei der Jackpot auch deutlich niedriger aus, als an anderen Slots. Wer im Laufe der Zeit einen größeren Jackpot erzielen möchte, kann zu Automaten übergehen, die eine größere Gewinnausschüttung versprechen.

Die Slots risikofrei testen
Die meisten Online-Casinos geben ihren Kunden die Möglichkeit, die verschiedenen Spielautomaten zunächst risikofrei auszutesten. Dabei wird nicht mit realen, sondern mit Spielgeld gewettet. So kann jeder Spieler in Ruhe für sich selbst herausfinden, welche Slot-Maschine am besten zu ihm passt. Wird diese Chance geboten, sollte sie unbedingt genutzt werden!

Den Spielautomaten kennenlernen
In der Regel gehen die meisten Nutzer von Slots davon aus, dass diese nach dem Zufallsprinzip funktionieren. Dieses ist jedoch nicht korrekt. Slots sind nämlich auf Wahrscheinlichkeiten eingestellt. Die Chancen auf den ganz großen Gewinn stehen ziemlich niedrig, wohingegen kleinere Gewinne eher wahrscheinlich sind. Letztendlich haben alle Spieler dieselben Gewinnchancen. Die Möglichkeit, durch Strategien oder Systeme seine Chancen auf den Jackpot zu erhöhen, gibt es nicht, das sollte jedem klar sein.

Sich mit den jeweiligen Bedingungen der Spielautomaten vertraut zu machen, ist sehr von Vorteil. Auch wenn die meisten Casinos eine faire Rückerstattung gewährleisten, geht bei Vielen nur aus dem Kleingedruckten hervor, bei welchen Slots größere Gewinne möglich sind. Ideal ist eine Rückerstattung von mindestens 98 Prozent. Um zu erfahren, an welchen Automaten die größten Jackpots winken, sollten Spieler andere Nutzer fragen oder aber auch das Personal oder den Betreiber direkt ansprechen.

Nicht ablenken lassen
Viele Spieler sind leider viel zu häufig unkonzentriert und lassen sich von anderen Dingen nur zu gern einnehmen. Vor allem die Betreiber realer Casinos wissen, wie sie mit blinkenden Neonlichtern und Geräuschen die Aufmerksamkeit der Spieler von dem Wesentlichen ablenken. So passiert es nicht selten, dass selbst Gewinne übersehen werden. Wer spielt, sollte voll bei der Sache sein und auch das Spielprinzip genau verstanden haben.